Spiele schneller downloaden ps4

Dies ist nicht genau etwas, das Sony bewirbt wie: “Hey! Setzen Sie Ihre Konsole in den Ruhemodus, um Spiele schneller herunterzuladen.” Es ist kein Merkmal in dieser Hinsicht. Dies ist nur etwas, das ein guter Teil der PlayStation-Nutzer bemerkt haben. Es ist alles anekdotisch, aber die meisten Leute werden Ihnen sagen, dass es einen spürbaren Unterschied zwischen Download-Geschwindigkeiten im Ruhemodus im Vergleich zu während der Konsole ist. Rest-Modus, zum größten Teil, scheint Spiele schneller herunterzuladen. Ja, persönliche Netzwerkgeschwindigkeiten/Getriebe/Setup sind wichtig, aber die PSN-Dienste sind so schlecht eingerichtet, was eine optimale Bereitstellung angeht. Ich kann leicht/ konsequent 10-30MBps auf Xbox / Steam zu bekommen, aber ich denke, meine PSN-Downloads maxed aus vielleicht 10MBps, und das war SEHR selten. In der Regel bekomme ich 1-2MBps auf PSN-Downloads…. (Hinweis: Geschwindigkeiten über Router überwacht. Ruhemodus macht keinen Unterschied für mich die meiste Zeit, es ist nur Glück der Auslosung immer eine stabile Verbindung VON den gehosteten Rechenzentren) Ich lade in der Regel etwas Wesentliches über Nacht im Ruhemodus herunter und stelle sicher, dass ich alle Anwendungen vorher schließe – das macht einen großen Unterschied, da es das Download-Paket, das die PS4 vom PSN-Server erhält, größer macht. Um dies zu tun, müssen Sie auf die Download-Warteschlange unter Benachrichtigungen zugreifen: Wenn Sie sehen, dass Ihr PS4-Download mit einer lästigen niedrigen Geschwindigkeit tickt, haben wir festgestellt, dass das Anhalten und Wiedereinsetzen zu einer besseren Download-Geschwindigkeit führen kann.

Wir sind nicht sicher, ob es einen logischen Grund dafür gibt, aber es scheint zu funktionieren. Greifen Sie einfach auf Ihre Downloads von Ihren Benachrichtigungen zu (gefunden, wenn Sie nach oben auf dem PS4-Startbildschirm scrollen) und klicken Sie dann auf X auf dem Controller, wenn Sie den Download hervorgehoben haben, den Sie anhalten möchten. Drücken Sie dann erneut X, um den Download fortzusetzen. “Wenn Anwendungen ausgeführt werden, scheint die PS4 die Einstellungen für PSN-Store-Downloads zu ändern und ihre Geschwindigkeit künstlich einzuschränken. Wenn Sie die anderen Anwendungen schließen, wird das Limit entfernt.” Absolut! Sie können die Download-Geschwindigkeiten erhöhen, indem Sie ein kabelgebundenes Ethernet-Kabel verwenden, anstatt die Konsole mit einem WLAN-Netzwerk zu verbinden. Darüber hinaus können Sie sehen, welche Pakete, die von Ihrem ISP verfügbar sind, die besten Dienste und Geschwindigkeiten bieten. Befolgen Sie ein paar grundlegende Tipps, um Ihre Download-Geschwindigkeitauf jedem Gerät zu verbessern – nicht nur auf der PS4. Ihre Internetverbindung teilt ihre Bandbreite auf alle Ihre Geräte. Das Herunterladen einer Datei auf Ihrem Laptop oder das Streaming von Netflix in 4K auf einem anderen Gerät kann die Dinge verlangsamen. Für maximale Geschwindigkeit, pausieren Sie alle anderen Downloads und Streams und lassen Sie Ihre PS4 die gesamte Bandbreite verbrauchen, die sie will. Ein weiterer Tipp, den wir für uns selbst arbeiten gesehen haben, ist, Ihren Download zu pausieren und ihn dann wieder zu verwenden.

Wenn es sich anfühlt, als ob Ihre PS4 ihre Fersen über ein großes Update oder einen neuen Spiel-Download zieht, könnte dieser Tipp helfen, die Dinge zu bewegen. Fragen Sie einen PS4-Besitzer, was sie am meisten an ihrer PS4 ärgert und die Chancen stehen gut, dass sie die langsamen Download-Geschwindigkeiten sagen. Da Spiele immer größer und größer werden, einige weit über 50 GB groß sind, sind langsame Download-Geschwindigkeiten auf der PS4 ein echtes Problem. In diesem Leitfaden zur Verbesserung der Download-Geschwindigkeit Ihrer PS4 gehen wir über die Möglichkeiten, wie Sie Ihre PS4-Download-Geschwindigkeit tatsächlich erhöhen können, und schlagen einige Methoden vor, die eine hohe Erfolgschance haben – und andere, die für einige Leute gearbeitet haben, aber vielleicht eher anekdotisch sind. Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, die Internetgeschwindigkeit Ihrer PS4 zu erhöhen, ist dies der Leitfaden für Sie. Wenn PSN-Download-Geschwindigkeiten Sie nach unten bringen, lesen Sie weiter. Eine der besten Möglichkeiten, das Warten auf einen Download zu entlasten, besteht darin, sie laufen zu lassen, während sich deine PlayStation 4 im Ruhemodus befindet. Der Ruhemodus ist ein Energiesparzustand, in dem die Konsole ausgeschaltet ist, aber einige Funktionen (wie Ladecontroller und Peripheriegeräte über USB) können weiterhin ausgeführt werden. Denken Sie daran, dass Ihre PS4 diesen Proxy verwenden muss, um auf das Internet zuzugreifen.

Jürgen Röhm

Etwas über power-group

-> kommt noch
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein. Setze ein Lesezeichen auf den permalink.